Aufrufe
vor 2 Monaten

Zwergerl Magazin September/Oktober 2019

  • Text
  • Informationen
  • Kindheit
  • Schwangerschaft
  • Kindern
  • Eltern
  • Anmeldung
  • Miesbach
  • Rosenheim
  • Landkreis
  • Kinder
Das Familienmagazin in der Metropolregion München. Zweimonatlich interessante Themen, spannende Berichte und wichtige Informationen rund um das Thema Familie.

In einem

In einem Geburtsvorbereitungskurs können die werdenden Mütter und Väter Fragen stellen und miteinander beziehungsweise voneinander lernen. Für den werdenden Vater ist die Teilnahme an einem derartigen Kurs eine ideale Möglichkeit, sich mit anderen Vätern auszutauschen und von Anfang an mit dabei zu sein. Bes27-34_b&b_sep19_B&B 19.08.2019 12:23 Seite 32 Bewusst und angstfrei gebähren Warum Geburtsvorbereitung so wichtig ist Warum sich überhaupt auf die Geburt vorbereiten? Die Geburt ist schließlich ein natürlicher Vorgang, und schon viele Frauen haben Kinder geboren, ohne jemals einen vorbereitenden Kurs besucht zu haben! Diese Frage mögen Sie sich zu Recht stellen. Bedenken Sie jedoch, dass viele Frauen nicht die Möglichkeit haben, einen derartigen Kurs zu besuchen oder aber auf andere traditionelle Formen der Geburtsvorbereitung zurückgreifen. Tatsache ist, dass eine gut vorbereitete und informierte Mutter die Geburt besser verstehen und bewusster, angstfreier, meist auch schmerzfreier erleben kann. Geborgenheit für Ihr Glück Das Beste für Sie und Ihr Baby — Ihre Geburtshilfe im Münchner Westen Geburtshilfe Individuell. Menschlich. Modern. — Erfahrung jahrzehntelanger Hebammenkunst kombiniert mit modernster, sicherer Medizin in einem harmonischen Team machen die Geburt Ihres Kindes einmalig. Informationsabend mit Kreißsaalführung: jeden letzten Mittwoch im Monat um 18:30 Uhr im Lehrsaal (4. OG) Helios Amper-Klinikum Dachau Wir möchten Ihnen in jeder Phase der Geburt ein gutes und sicheres Gefühl geben. Lernen Sie uns kennen: Infoveranstaltung mit Kreißsaalführung jeden ersten im Monat um 1:0 Uhr. Krankenhausstraße 15 | 85221 Dachau | T (08131) 76-4298 Helios Klinikum München West Steinerweg 5 | 81241 München | T (089) 88 92-2329 geburtshilfe.muenchen-west@helios-gesundheit.de www.helios-gesundheit.de/muenchen-west www.helios-gesundheit.de www.helios-gesundheit.de 32 Bauch&Baby

s27-34_b&b_sep19_B&B 19.08.2019 12:23 Seite 33 denken Sie auch: Nur ein gut informierter und zuversichtlicher Partner (diese Rolle kann auch eine gute Freundin übernehmen) kann Ihnen im entscheidenden Moment wirklich helfen. Wann und wo? Die meisten Frauen beginnen mit den Kursen im sechsten bis siebten Monat. Die Schwangerschaft ist zu diesem Zeitpunkt schon so weit fortgeschritten, dass die Übungen intensiv erlebt werden, es bleibt aber noch genug Zeit, sich in Ruhe vorzubereiten. Erkundigen Sie sich rechtzeitig, welche Kurse in Ihrer Nähe angeboten werden. Viele Kurse sind oftmals sehr früh ausgebucht. Geburtsvorbereitungskurse werden von Kliniken, Hebammen und Krankengymnastinnen angeboten. Sie können sich unter anderem bei Familienzentren, Familienbildungsstätten, Mütterberatungsstellen, Geburtskliniken und natürlich auch bei Ihrem Arzt oder Ihrer Ärztin nach Adressen in Ihrer Nähe erkundigen. Kostenübernahme der Kassen Die meisten Krankenkassen übernehmen die Kosten für maximal 14 Stunden in einem Vorbereitungskurs bei einer Hebamme. Sie brauchen in diesem Fall keine Verordnung. Wenn Sie zu einer Krankengymnastin gehen, müssen Sie eine Verordnung von Ihrem Arzt vorlegen. Die Partner müssen die Kosten selbst tragen. Geburtsvorbereitungskurse finden in der Regel einmal pro Woche statt. Neben gezielter medizinischer Information über den Verlauf von Schwangerschaft und Geburt werden Informationen über Geburtsmethoden und Hilfsmittel vermittelt. Die meisten Kurse schließen auch Informationen zum Stillen und zur Babypflege der ersten Wochen nach der Geburt mit ein. Es gibt die verschiedensten Ansätze zur Geburtsvorbereitung. Sie orientieren sich an Methoden, die bekannte Geburtshelfer entwickelt haben, zum Beispiel: – Atemtechniken für die einzelnen Geburtsphasen (nach Lamaze, französischer Geburtshelfer) – Kombinierte Atem- und Haltungsübungen (nach Zilgrei, entwickelt von Adriana Zillo und Doktor Hans Greising) – Das gemeinsame Geburtserlebnis mit dem Partner (nach Sheila Kitzinger) – Erfahrungsaustausch, Atmen und Singen (nach Leboyer/Odent) Kurse in allen Richtungen Die meisten Geburtsvorbereitungskurse greifen Ideen von verschiedenen Richtungen auf. Erkundigen Sie sich vorher, welche Richtung bevorzugt wird und entscheiden Sie dann, was Ihnen persönlich am meisten liegt. Die wichtigsten Elemente sind in den meisten Kursen Atemund Entspannungsübungen. Sie lernen, während der Wehenarbeit weiter durchzuatmen und nicht schmerzbedingt den Atem anzuhalten. Mit der richtigen Atmung unterstützen Sie den Geburtsvorgang, versorgen sich und Ihr Baby mit genügend Sauerstoff und können die Schmerzen besser kontrollieren. Atmen und Entspannen Fernengel in Rosenheim Ecke Gillitzer / Herzog-Otto-Str. im Hinterhof. Kinderwagen + Autositze + Fahrradanhänger + Werkstatt www.fernengel.de Die Stadt Wasserburg a. Inn sucht für das Kindergartenjahr 2019/2020 Erzieher (m/w/d) Kinderpfleger (m/w/d) Die detaillierten Stellenangebote sowie allgemeine Hinweise zum Bewerbungsverfahren und Bewerberdatenschutz finden Sie auf www.wasserburg.de Wenn Sie sich selbst unter extremer Belastung entspannen können, sind Sie in der Lage, während der Wehenpausen neue Kräfte zu sammeln. Entspannungsübungen können Sie auch bereits während der Schwangerschaft einsetzen, zum Beispiel gegen Schlaflosigkeit. Manche Geburtsvorbereitungskurse bieten gezielte Schwangerschaftsgymnastik an. Sie können so den Rücken kräftigen, den Beckenboden dehnen oder auch das Pressen üben. Selbstvertrauen stärken Ein zentraler Bestandteil jedes Kurses sollte das Gespräch und der Erfahrungsaustausch sein, um Ängste abzubauen und das Selbstvertrauen zu stärken. Bauch&Baby 33

hm Newsstand

Zwergerl Magazin September/Oktober 2019
Zwergerl Magazin Juli/August 2019
Zwergerl magazin Mai/Juni 2019
Zwergerl Magazin März/April 2019
Zwergerl Magazin Januar Februar 2019
Zwergerl Magazin November/Dezember 2018
Zwergerl Magazin September/Oktober 2018
Zwergerl_Magazin Juli/August 2018
Zwergerl Magazin Mai/Juni 2018
Zwergerl Magazin März/April 2018
Zwergerl Magazin Januar/Februar 2018
Zwergerl Magazin November/Dezember 2017
Kindergeburtstag Spezial 2017
Ausflüge_Freizeit_mai17
4. Kindergeburtstag Spezial 2018
Zwergerl Magazin Sonderheft Ausflüge Freizeit Frühling/Sommer 2018
4. Ausgabe Ausflüge/Freizeit Spezial
Kinderferienkalender im Zwergerl Magazin

© heinmedia UG (haftungsbeschränkt) 2018