Aufrufe
vor 2 Jahren

Zwergerl Magazin März/April 2018

  • Text
  • Kinder
  • Anmeldung
  • Rosenheim
  • Sprache
  • Sprachen
  • Familie
  • Eltern
  • Familien
  • Miesbach
  • April
  • Zwergerl
  • Magazin
  • Magazin.de.de
Das Familienmagazin in der Metropolregion München

s14-25_red_mar18_Layout-zm 24.02.2018 12:30 Seite 22 23.03. – 02.04.2018 FÜRSTEN- FELDER O STER- MARKT Freitag bis Sonntag 09. – 11. März 2018 Öffnungszeiten: Freitag 14 – 19 Uhr Samstag 11–19 Uhr Sonntag 11–18 Uhr 22

s14-25_red_mar18_Layout-zm 24.02.2018 12:30 Seite 23 Internationale Woche der Homöopathie Vom 10. bis 16. April machen Homöopathen im Rahmen der "Internationalen Woche der Homöopathie" in mehr als vierzig Ländern mit verschiedenen Aktionen aufmerksam auf die Homöopathie als bewährte, sichere und effektive Behandlungsform. Schwangerschaft – ein neues Leben entsteht! Für die werdende Mutter ist die Schwangerschaft eine einschneidende Erfahrung im Leben. Sie wird begleitet von der Sorge um den heranwachsenden Embryo, den die Eltern vor schädlichen Einflüssen bewahren möchten. Deshalb bevorzugen schwangere Frauen Therapien, die möglichst arm an Nebenwirkungen sind. Viele Beschwerden lassen sich in der Schwangerschaft gut homöopathisch behandeln. Darauf machen Therapeuten weltweit bei der diesjährigen „Internationalen Woche der Homöopathie“ vom 10. bis zum 16. April aufmerksam. Hierzulande organisiert der Verband klassischer Homöopathen Deutschlands (VKHD) die jährlich stattfindende Aktionswoche. Bei den meisten Eltern ist die Vorfreude auf das Baby groß – allerdings können die neun Monate bis zur Geburt auch gesundheitliche Probleme für die Frauen mit sich bringen. Es kann zu typischen Schwangerschaftsbeschwerden wie Brustschmerzen, Übelkeit, Sodbrennen, Kopfschmerzen, Stimmungsschwankungen, Schlafstörungen, Verdauungsproblemen oder Wadenkrämpfen kommen. Homöopathie lindert Schwangerschaftsbeschwerden Schwangere Frauen sehen häufig die möglichen Nebenwirkungen konventioneller Arzneien kritisch und suchen daher nach Alternativen für die Behandlung der genannten Begleiterscheinungen einer Schwangerschaft. Andauernde Übelkeit, hormonell bedingte Stimmungsschwankungen, Sodbrennen und Verdauungsbeschwerden oder Schlafprobleme sind häufige Anliegen, mit denen sich werdende Mütter an einen homöopathisch praktizierenden Heilpraktiker wenden. In diesen Fällen suchen Homöopathen die individuell auf die jeweiligen Symptome der Patientin abgestimmte homöopathische Arznei. Darüber hinaus besprechen sie mit den schwangeren Frauen, welche Möglichkeiten sie haben, ihren Lebensstil anzupassen. Viele Schwangere Akademie für Homöopathie in Gauting bei München Seminare | Ausbildung | Kurse Tag der offenen Tür 3. März 2018 | 13 – 16 Uhr www.homoeopathie-akademie.de Grubmühlerfeldstr 14a | 82131 Gauting 23

hm Newsstand

Zwergerl Magazin Januar 2020
Zwergerl Magazin Nov/Dez 2019
Zwergerl Magazin September/Oktober 2019
Zwergerl Magazin Juli/August 2019
Zwergerl magazin Mai/Juni 2019
Zwergerl Magazin März/April 2019
Zwergerl Magazin Januar Februar 2019
Zwergerl Magazin November/Dezember 2018
Zwergerl Magazin September/Oktober 2018
Zwergerl_Magazin Juli/August 2018
Zwergerl Magazin Mai/Juni 2018
Zwergerl Magazin März/April 2018
Kindergeburtstag Spezial 2017
Ausflüge_Freizeit_mai17
4. Kindergeburtstag Spezial 2018
Zwergerl Magazin Sonderheft Ausflüge Freizeit Frühling/Sommer 2018
4. Ausgabe Ausflüge/Freizeit Spezial
Kinderferienkalender im Zwergerl Magazin

© heinmedia UG (haftungsbeschränkt) 2018