Aufrufe
vor 1 Jahr

Zwergerl Magazin Januar Februar 2019

  • Text
  • Kinder
  • Anmeldung
  • Eltern
  • Rosenheim
  • Spiel
  • Dschungelpalast
  • Kreativ
  • Kinderfasching
  • Familie
  • Kindern
Das Familienmagazin in der Metropolregion München

s3-11_fsn_jan19_Layout-zm 18.12.2018 15:47 Seite 8 Jazz-Dance vs. Hip Hop Die Tanzkurse des Ballettforum Rosenheim Anzeige „Warum bietest Du kein HipHop an? Das ist so cool!“ Coole Musik, noch coolere Klamotten und ein paar Jungs die mit ihren Spins und akrobatischen Einlagen für eine gute Show sorgen. Die „Coole Körperhaltung“ arbeitet komplett gegen die Platzierung, an der man im Ballett über Jahre arbeitet. Im Jazz-Dance dagegen baue ich auf dieser Technik auf. Plies, Tondues und Jetès haben andere Arme und ein kleiner Tanzteil macht daraus ein unterhaltsames Warm up. Von der Seite arbeiten wir an Drehungen, Sprüngen und hohen Beinen. Die Körperhaltung wird weiter gefördert und die Technik vertieft und ist plötzlich auch cool. Im Jazz-Dance wird mehr wert aufs Tanzen gelegt und ergänzt den Ballett-Unterricht. Jugendliche, die mit dem Ballett aufhören wollen, erleben hier einen neuen Sinn in den tausend Tondues und Grande Battements der letzten Jahre im Ballett-Training. Jazz-Dance für Jugendliche ab zehn und ab 14 Jahren gibt es im Ballettforum-Rosenheim. i Schnupperstunde unter: 0171 4360533 Ballettforum Rosenheim Traberhofstr. 12 83026 Rosenheim Der neue Familienpass 2019 ist da! Großes erleben. Auch für kleines Geld. Anzeige Seit Dezember ist der neue Familienpass für 2019 erhältlich - für nur sechs Euro bietet er ein ganzes Jahr lang spannende Unternehmungen und jede Menge Ermäßigungen für die gesamte Familie. Das Angebot im Familienpass umfasst Führungen durch verschiedene Museen, spannende Exkursionen durch die Natur, Workshops rund um Ökologie und alternative Energien, Rafting auf der Isar, Kreativangebote wie Buchbinden, Floßbau, Schreinern, Kochen und vieles mehr. Außerdem enthält er jede Menge Ermäßigungen und Rabatte, z.B. Bädergutscheine, Ermäßigung für Tierpark Hellabrunn, Wildpark Poing oder in Biomärkten. Neu im Programm sind unter anderem ein Workshop „Stoff auf dem Kopf“ zur Geschichte und Bedeutung von Kopfbedeckungen, ein Projekttag mit dem Titel „Auf Herz und Rampen prüfen“, bei dem man erfahren und selber ausprobieren kann, wie Menschen mit Handicap die Stadt erleben oder auch ein „Hunde- und Katzenführerschein“, der allerlei Interessantes zum Zusammenleben von Mensch und Vierbeiner vermittelt. i Alle Infos und online-Bestellung unter www.muenchen.de/familienpass Landeshauptstadt München, Sozialreferat, Ferienangebote/Familienpass Meindlstraße 16, 81373 München Tel. 089 233-33844 Kinder mit Behinderung malen Gemälde ... für die Kleine Galerie 2019 Für 13 Kinder mit Behinderung ging ein Traum in Erfüllung: Ihre Gemälde wurden für den Kalender Kleine Galerie ausgewählt. Über 130 kleine Künstler im Alter von sechs bis 14 Jahren beteiligten sich an dem bundesweiten Malprojekt. Die Kinder konnten ihrer Fantasie freien Lauf lassen und am Ende entschied die Jury welches der Bilder es in den Kalender und auch in das Postkartenset schafft. Das Thema der diesjährigen Ausgabe lautet „der Superrolli im Jahr 2050“.Dieser Kalender wird vom Bundesverband Selbsthilfe Körperbehinderter e.V. kostenlos verschickt, jedoch würde sich der BSK über jede Spende sehr freuen. i Bestellen kann man diesen Kalender unter shop.bsk-ev.org oder telefonisch unter 06294 4281-70 sowie auch unter der E-Mail: kalender@bsk-ev.org 8

s3-11_fsn_jan19_Layout-zm 18.12.2018 09:31 Seite 9 Familienkonzert Schostako-Was? Vom Münchner Kammerorchester Anzeige Er war ein Genie und lebte durch und für die Musik. Seine Zeitgenossen beschreiben ihn als scharfsinnig, mutig, aufrichtig - als wunderbaren Gastgeber, der gern gemeinsam mit Freunden ausgiebig aß und trank - aber auch als tragisch und einsam. Sein Leben ist an sich schon ein veritabler Krimi. Aber erst noch seine Musik! Die Rede ist von Dmitri Schostakowitsch – einem der bedeutendsten Komponisten des zwanzigsten Jahrhunderts. In jedem seiner Werke gibt es etwas zu entdecken – etwas, das eine besondere Rolle spielt. Ist es möglich, die Geschichten dahinter zu dechiffrieren? Achtung: es gibt viele falsche Fährten! Gemeinsam mit den Jugendlichen (im Alter von elf bis 13 Jahren) des ›Schauburg LAB‹ geht das MKO den Fragen nach ›Was steht hinter den Noten?‹, ›Was hört ihr in der Musik?‹, u.a. in der Kammersinfonie nach dem 8. Streichquartett. Euch erwartet ein sinnliches Klang- und Geräuscheabenteuer. Ausgang offen. Spannung garantiert. Für Mutige und Neugierige ab acht Jahren. Das Familienkonzert findet am Sonntag, 10. Februar um 16 Uhr im Prinzregententheater statt. Dirigent: Clemens Schuldt | Klavier: Amadeus Wiesensee | Schauspieler: David Benito Garcia | Regie: Bruno Franceschini | Schauburg LAB/Regie: Till Rölle. Prophylaxe Individuelle Beratung und Behandlung Josephsburgstr. 34 Hypnose Sedierung / Narkose 81673 München (U2) Lachgas www.doktor-kinderzahn.de Telefon 089.45665113 i Karten und Infos unter Tel. 089.46 13 64-30 und www.m-k-o.eu Kartenpreise € 24,-/Kinderkarte € 12,- / „2+2-Karte“ € 56,- Mit der „2+2-Karte“ erhalten Sie zwei Kinder- und zwei Erwachsenenkarten für € 56 BRK-Kreisverband Rosenheim „Matze mit der blauen Tatze“ ...eröffnet die neue mini.musik Konzertsensation Wenn „Matze mit der blauen Tatze“ am 20. Januar in der Black Box gemeinsam mit den Münchner Kindern swingt, groovt und singt, liegen Jazz- Töne in der Luft. Hauptdarsteller Kater Matze hat schon diverse musikalische Abenteuer bestritten und auch die Kinderzimmer mit seinen Jazz-Hörspielen erobert. Dass seine blaue Tatze ihm nicht nur Hänselei einbringt, sondern magische Kräfte besitzt und er damit Freunde fürs Leben findet, erfahren die Münchner Familien im wieder aufgenommenen Jazz-Kinderkonzert „Matze mit der blauen Tatze“. Im weiteren Konzertprogramm 2019 setzt mini.musik e.V. auf alte Bekannte, märchenhafte und abenteuerliche Geschichten und Musik von Barock bis Klezmer. i Empfohlen von 3 bis 6 Jahren Infos und alle Termine unter www.mini-musik.de Erste Hilfe am Kind-Kurse für Eltern, Großeltern, Erzieher/-innen Wüssten Sie, was im Notfall zu tun ist? - Wir zeigen es Ihnen! Unsere nächsten Termine • 06.10. in Rosenheim • 03.11. in Wasserburg • 10.11. in Rosenheim • 08.12. in Rosenheim jeweils von 8:30 bis 17 Uhr Informationen und Anmeldung unter Tel. 0 80 31 / 30 19 - 53 oder www.brk-rosenheim.de/kurse 9

hm Newsstand

Zwergerl Magazin Sonderheft Ausflüge Freizeit Frühling/Sommer 2018
4. Ausgabe Ausflüge/Freizeit Spezial
Kinderferienkalender im Zwergerl Magazin
Ausflüge, Freizeit & Familienreisen 2020
ZwergerlMagazin Juli/August 2020
Zwergerl Magazin Mai/Juni 2020
Zwergerl Magazin März/April 2020
Zwergerl Magazin Januar 2020
Zwergerl Magazin Nov/Dez 2019
Zwergerl Magazin September/Oktober 2019
Zwergerl Magazin Juli/August 2019
Zwergerl magazin Mai/Juni 2019
Zwergerl Magazin März/April 2019
Zwergerl Magazin Januar Februar 2019
Zwergerl Magazin November/Dezember 2018
Zwergerl Magazin September/Oktober 2018

© heinmedia UG (haftungsbeschränkt) 2018